Forex traden mit Erfolg

Wie lange dauert es, um erfolgreich an der Forex traden zu können?

Wie schwierig ist es, Geld mittels Devisenhandels zu verdienen? Wie lange dauert es, bis man wirklich in der Lage ist, vom Handel auf dem Devisenmarkt seinen Lebensunterhalt zu bestreiten? Diese, und weitere wichtige Aspekte des Handels, werden im folgenden Artikel diskutiert.

Der Handel auf dem Devisenmarkt hat viele Vorteile gegenüber anderen Finanzmärkten. Zu nennen sei die hohe Liquidität mit einem Umsatz über 5,3 Bio. USD täglich, einem 24 Stunden-Markt, schnellere und günstigere Ausführungen der Trades, und einiges mehr.

Für viele Forextrader und Investoren ist daher der Forexmarkt als eine sehr interessante Spekulationsmöglichkeit.

Einfach ist es dennoch nicht, Geld mit Devisenhandel zu verdienen. Laut Aussage der Forex Broker enden 90% der Forextrader mit einem Verlust an Geld, 5% der Trader gleichen Verluste und Gewinne aus und nur 5% von ihnen erzielen konstante Gewinne. Wenn man diese Statistiken hört, kann man  den Handel auf dem Devisenmarkt sicherlich nicht als einfach bezeichnen – auch wenn automatisierte Systeme, Social Trading, vermeintliche Forex Gurus und ähnliches einem dies immer wieder weismachen möchten.

Die Frage, die man sich aber auch stellen kann ist, ob es einfacher ist, ein anderes Unternehmen oder Projekt zu meistern. Mit Sicherheit nicht, wenn Sie mal an Musiker, Autoren, Internet Marketer oder andere Unternehmen und Sparten denken. Auch hier sind die Erfolgsraten ungefähr gleich: Es gibt sehr viele, die es niemals ganz nach oben schaffen und nur wenige, die wirklich erfolgreich sind.

Merkmale von Profi Tradern

Aufgrund der Tatsache, dass es mit Sicherheit nicht einfach ist, konstante Gewinne zu erzielen, kann man sich die Frage stellen: Warum haben einige Trader Erfolg während andere Forex Trader es nicht schaffen, erfolgreich auf dem Devisenmarkt zu handeln?

Eine konkrete Antwort auf diese Frage oder ein Erfolgsrezept gibt es nicht, dass man befolgen kann, um konstante Gewinne zu erzielen. Was man aber mit Sicherheit sagen kann, ist, dass Forex Trader, die ganz nach oben kommen, anders denken.

Sie folgen nicht der breiten Masse, sondern gehen ihren eigenen Weg. Was die Profi Trader von anderen Tradern unterscheidet, ist zum einen ihre Bildung und ihr Know-how.  Das heißt, sie haben sehr gute Wissensgrundlagen auf dem Gebiet Forex; sie haben für sich entschieden, jeden einzelnen Aspekt des Devisenhandels zu erlernen. Die besten Forex Trader wissen, dass jeder Trade eine Lernerfahrung darstellt, sodass sie aus ihren Fehlern lernen und nicht aufgeben. Und sie nähern sich dem Devisenmarkt mit einer gewissen Demut und Respekt; denn würden sie das nicht tun, würde sie Markt früher oder später herauskicken.

Devisenhandelssystem

Spitzenhändler haben ein Devisenhandelssystem und die Disziplin, diesem streng zu folgen. Denn sie wissen, dass nur die vom System signalisierten Handelsgeschäfte eine größere Chance auf Erfolg hat als der Rest.

Preisverhalten

Sie haben das Preisverhalten in ihr Handelssystem integriert. Sie wissen, dass die Bewegung von Preisen entscheidend sind und das letzte Wort haben.

Moneymanagement

Das wichtigste Anliegen für die besten Trader ist das Risiko des Verlustes zu vermeiden. Ohne Kapital auf dem Konto ist Erfolg unmöglich.

Handelspsychologie

Profi Trader wissen sehr genau um der psychologischen Eigenheiten, die die Entscheidung des Trader beeinflussen. Und Sie wissen, dass jeder individuelle Handel zwei mögliche Resultate hervorbringt, nämlich Gewinn oder Verlust.

Das sind die hauptsächlichen Faktoren, die die Erfolgsrate von Forex Tradern beeinflussen. Es ist durchaus kein Kinderspiel, Geld mit dem Handel auf dem Forexmarkt zu erlangen. Aber es ist möglich und keine Sache des Zufalls.

Wie lange dauert es, bevor man konstante, profitable Ergebnisse vorweisen kann?

Dies ist natürlich sehr unterschiedlich von Trader zu Trader. Für manche mag es fast ein Leben lang dauern und haben womöglich noch immer nicht das gewünschte Resultat. Andere sind durchaus nach ein paar Jahren oder wenigen Monaten fit genug, um konstante Gewinne zu erzielen.

Wichtig ist zu wissen, dass der erfolgreiche Handel an der Forex ein Lernprozess ist; es ist nichts, was man innerhalb einer kurzen Zeit tun kann. Ähnlich wie eine Sprache – auch diese will erlernt werden, um sie zu beherrschen. Der eine ist sprachbegabt und lernt schnell, ein anderer lernt eine Fremdsprache nie.

Erfolgreiches Handeln ist also ein Prozess und kann Jahre dauern, um die erwünschten Ziele zu erreichen.

Es gibt jedoch einige Dinge, die jeder Händler beachten sollte, um den Prozess zu beschleunigen:

  • ein Handelssystem haben,
  • die Verwendung eines Moneymanagements,
  • die Aneignung von Fachwissen,
  • sich psychologische Faktoren bewusst machen,
  • Disziplin zur Einhaltung des Handelssystems erlernen und
  • die Erstellung und Ausführung eines Handelsplans
0 Shares
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments